Nicht mehr anzeigen ...
  • ... bis morgen
  • ... für eine Woche
  • ... für einen Monat
  • ... für ein Jahr
1 
2 
3 
4 
5 
6 
  • Benötigen Sie Beratung?
    Wir stehen Ihnen gerne bei allen Fragen zur Verfügung. Ob telefonisch oder via Chat.

Gefahrgutkennzeichnungen bei einem Brand besonders wichtig

Nach einer Erhebung der Bundesanstalt für Straßenwesen, kommt es auf Deutschlands Straßen jährlich zu ca. 40.000 Lkw Unfällen. Rund 150 davon entfallen auf Unfälle mit Gefahrgut. Klingt zunächst wenig, aber gerade diese „wenigen“ Ereignisse können schwerwiegende Folgen für Mensch, Umwelt und Volkswirtschaft haben. Durch den Austritt des transportierten Gefahrguts und die dadurch entstandenen Umweltschäden können die volkswirtschaftlichen Kosten eines Tankfahrzeugunfalls doppelt so hoch sein wie bei einem „normalen“ Güterverkehrsunfall.

Tritt ein Gefahrgutunfall ein, ist die Bergung des Transporters nur durch spezielle Einsatzkräfte möglich. Diese sind mit Schutzausrüstung ausgestattet und haben die benötigten Mittel um die Gefahrenstoffe zu neutralisieren. Das Wichtigste hierbei: Es muss klar sein, mit welchem Gefahrenstoff sie es zu tun haben. Zwar besteht die Pflicht zur Gefahrgutkennzeichnung – schwierig wird es jedoch sobald das Fahrzeug in Flammen gerät. Die Gefahrgutverordnung legt fest, dass Kennzeichnungsnummern auch nach einem Brand von 15 Minuten Dauer noch lesbar sein müssen, zahlreiche Unfälle zeigten in der Vergangenheit jedoch ein anderes Bild – herkömmlich Warntafeln sind bei / nach einem Feuer nicht immer zu entziffern.

Abhilfe schaffen unsere feuerfesten Gefahrgutwarntafeln. Aus den Trägerelementen sind die Zahlen und Buchstaben zur besseren Lesbarkeit im Brandfall ausgestanzt und mit Kunststoff ausgefüllt. Im Brandfall schmilzt der Kunststoff und zurück bleiben gut lesbare ausgestanzte Zahlen und Buchstaben. Machen Sie sich ein Bild von der Qualität unserer Tafeln – die Firma Hoechst hat sie getestet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen